2

 

Informationen zur Europawahl 2014

 

 

 

Hinweis für Wählerinnen und Wähler die per Briefwahl an der Europawahl am 25. Mai 2014 teilnehmen möchten.

Wahlberechtigte Bürgerinnen und Bürger, die in das Wählerverzeichnis des Marktes
Haag i. OB eingetragen wurden, aber nicht die Möglichkeit haben am Wahltag ihre Stimme in ihrem Wahllokal abzugeben, können durch Briefwahl daran teilzunehmen.

Der notwendige Antrag auf Erteilung eines Wahlscheins (mit Briefwahlunterlagen) kann mündlich, schriftlich oder elektronisch (nicht aber telefonisch) gestellt werden.

Wollen Sie Ihren Antrag auf elektronische Weise stellen, bieten wir Ihnen per E-Mail unter

thanhaeuser@markt –haag.de

die Möglichkeit.

Folgende Angaben sind hierfür unbedingt erforderlich:

- Familienname

- Vorname

- Geburtsdatum

- Wohnanschrift (Hauptwohnsitz), Straße, Haus-Nr., PLZ und Ort

Folgende Angaben sind freiwillig:

- Telefonnummer für Rückfragen

- Stimmbezirksnummer

- Wählerverzeichnisnummer

- Zusendeanschrift (wenn abweichend vom Hauptwohnsitz)

Die Möglichkeit der elektronischen Antragstellung für die Europawahl besteht bis zum 22. Mai 2014, 15.00 Uhr.
Für weitere Fragen zur Wahl, stehen wir Ihnen unter der Telefonnummer
08072/9199-24 zu den allgemeinen Geschäftszeiten zur Verfügung.