Informationen zur Europawahl 2009

 

 

Briefwahl

Einen Wahlschein (und die dazu gehörenden Briefwahlunterlagen) erhält auf Antrag, wer in das Wählerverzeichnis eingetragen und wahlberechtigt ist. Der Wahlschein kann in diesem Fall bis zum Freitag, 05.Juni 2009, 18:00 Uhr, im Wahlamt Haag i. OB, beantragt werden.

Auf der Rückseite der Wahlbenachrichtigungskarte finden Sie einen entsprechenden  Antrag.

Der Wahlschein und die zugehörigen Briefwahlunterlagen können auch formlos postalisch, per Fax oder per Email beim Wahlamt (s. unten) beantragt werden.

Bitte geben Sie hierfür immer Ihre Wahlbezirksnummer und die Wählerverzeichnisnummer an.
Beide Nummern sind auf der Vorderseite Ihrer Wahlbenachrichtigung aufgedruckt.

 

Weiterführende Informationen zur Europawahl:

Informationen des Bayerischen Landesamtes für Statistik und Datenverarbeitung:   Link

Informationen der Bundeszentrale für Politische Bildung: Link

Bundeswahlleiter: Link


Wahlamt:

Markt Haag i. OB
Marktplatz 7
83527 Haag i. OB

Telefon:     08072 / 9199 - 24
Fax:            08072 / 9199 - 66
eMail:        info@markt-haag.de