Umwelt- und Klimaschutz

Umwelt- und Klimaschutz

Vorstudie zur Machbarkeit einer Wärmeversorgung im Markt Haag i. OB


Ökologische Aufwertung am Rainbach, OT Winden, Baubschnitt BA III

Kurzbeschreibung:

Im Rahmen des Gewässerentwicklungsplanes des Marktes Haag i. OB werden derzeit Ausbau- und Renaturierungsmaßnahmen des Rainbachs in Winden umgesetzt. Mit der Umsetzung der wasserbaulichen Maßnahmen ist der Zweckverband zur Unterhaltung Gewässer III. Ordnung, Schechen beauftragt. Die ökologische Aufwertung wird vom Wasserwirtschaftsamt Rosenheim begleitet und gefördert.

Folgende Maßnahmen werden umgesetzt:

  • Anlegen einer durchgehenden einseitigen Uferbegleitvegetation (wechselnasse Hochstaudenfluren)
  • Ersetzen der Ufer und Sohlbefestigungen mit naturnaher Ausbildung von Gewässersohle und Uferbereich
  • Rückbau von Querbauwerken (Staumauern, Sohlschwellen) und Einbau von natürlichen Materialien (Wurzelstöcke, Totholz)
  • Anlegen von Retentionsflächen (Hochwasserrückhalt) mit Umbau von aufgelassenen Fischweihern zu Altwassern

Insgesamt wird ein naturnaher Bachlauf mit wechselfeuchten Zonen geschaffen, um optimale Voraussetzungen für Flora und Fauna zu schaffen.

Die Bachmuscheln wurden bereits im Vorfeld der Ausbau- und Renaturierungsmaßnahmen von Fachkräften eingesammelt und umgesetzt.

Baustandsbericht vom 14.09.2020

Vor Beginn der Umbaumaßnahmen werden die aufgelassenen Fischweiher abgelassen, der Bestand händisch abgefischt und umgesetzt.